abnehmen ohne Sport

Wie abnehmen ohne Sport


  • check
    Bau Bewegung in Deinen Alltag ein
  • check
    Die richtige Ernährung ist der springende Punkt
  • check
    Bewegung im Haushalt
  • check
    Schlaf hilft auch
  • check

  • check

Wie abnehmen ohne Sport

Du möchtest abnehmen, hast aber keine Zeit oder keine Lust auf Sport? Keine Sorge, um abzunehmen musst Du nicht zwingend jede Woche schwitzen, denn ein richtiger Ernährungsplan für schnelles Abnehmen kann das für Dich vollkommen überflüssig machen!

Hier zeigen wir Dir einige Tricks und Hinweise, die Dir garantiert helfen werden, einen neuen Traumkörper zu haben und wie Du Deine individuellen Erfolgserlebnisse bekommst! Hier wird Dir die Frage beantwortet, wie abnehmen ohne Sport funktioniert.

Verschiedene Möglichkeiten

Jeder Mensch ist verschieden, jeder Körper ist verschieden und nicht jeder hat die Zeit oder Lust, nach einem harten Arbeitstag noch großartig Sport zu treiben. „Ich will abnehmen, aber wie mache ich das am besten?“, fragst Du Dich jetzt bestimmt.

Ganz einfach, denn Abnehmen sollte eine kleine Umstellung Deines Alltages mit sich bringen, damit die schnellen Ergebnisse auch langfristig anhalten. Und wer zu schnell zu starke Änderungen in seinem Leben vornimmt, der wird scheitern. Es empfiehlt sich also eher, viele kleine Änderungen zu machen, die Dir auf Deinem Weg helfen werden und so das Abnehmen ohne Sport zu erreichen.

Bau Bewegung in Deinen Alltag ein

Wenn Dein Weg in die Arbeit nicht allzu lang ist, gibt es keine bessere Idee, als sich im Sommer einfach aus Fahrrad zu schwingen und damit in die Arbeit zu fahren. Das ist gegenüber dem Auto die wesentlich bessere Wahl – und schont obendrein den Geldbeutel und die Natur. Schon täglich 20 Minuten Radfahren kann Dir beim Abnehmen ohne Sport helfen.

 


Die richtige Ernährung ist der springende Punkt

Abnehmen hat aber auch mit der richtigen Ernährung zu tun, das heißt: Kein Zucker, kein Alkohol und vor allem keine Chemie. In vielen abgepackten Produkten verstecken sich Unmengen dieser drei Stoffe und die machen Dir das Abnehmen schwer. Verzichte daher auf fertige Produkte aus der Dose und koche selber. Das macht mehr Spaß und schmeckt auch besser und unterstützt Dich beim Abnehmen ohne Sport.

Unser Tipp: ernähre Dich sehr eiweißreich! Nicht nur schützt Eiweiß die Muskeln, sondern es macht auch länger satt. Außerdem braucht der Körper sehr viel Energie, um diesen Stoff zu verdauen, bis zu 3x mehr Energie als beispielsweise Kohlehydrate oder Fette! Somit verbrennst Du schon beim Nichtstun mehr Kalorien und förderst so Deine Abnehmen ohne Sport!

Eiweiß findet sich vor allem in mageren Milchprodukten, hellem Fleisch und Fisch oder Hülsenfrüchten.

Bewegung im Haushalt

Aber auch sonst kannst Du sehr einfach abnehmen ohne Sport zu machen, etwa im Haushalt. Klingt vielleicht seltsam, aber ist wahr: jede Bewegung verbraucht Kalorien, auch Fensterputzen und Staubsaugen. Damit hast Du zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, also komm beim nächsten Mal staubsaugen richtig ins Schwitzen.

Im Büro kann man ebenfalls kleine, leichte Übungen machen, die beim Abnehmen Ohne Sport helfen können. Beispiele finden sich hierzu im Internet, Du kannst aber auch in den Pausen einfach ein paar Meter gehen. Das hilft auch noch den Kopf freizubekommen.

Unser Tipp: damit Du nicht in Versuchung kommst Süßigkeiten oder ähnliches zu kaufen, solltest Du Dir Dein Essen von zuhause aus mitnehmen. Am besten nimmst Du gesunde Gemüsesnacks oder ein Stück Obst mit und förderst somit Dein Abnehmen ohne Sport!

Schlaf hilft auch

 Du willst abnehmen, aber wie am schnellsten? Dann hol Dir eine gute Mütze voll Schlaf. Mindestens 9 Stunden sollte man laut Experten schlafen, damit sich der Körper erholen kann und bereit für den neuen Tag ist. Dann fällt auch das Abnehmen ohne Sport leichter!

Unser Fazit

Man muss nicht zwingend Sport treiben, um Gewicht zu verlieren. Klicke JETZT auf das Video und siehe es Dir an.

Dieses gratis abnehm Video wurde mit 5/5 Sternen bewertet